V/106-92/BW
DSU-Ortsgruppe Goldstadt
75249 Kieselbronn
 
Vorstand:
Vorsitzender: Jürgen Zaremba
Schießleiter: Roland Berger
Ansprechpartner: Herr Zaremba
Adresse: 75249 Kieselbronn, Walterstr. 60
Telefon: 07231/562727
E-Mail: jkz-security@arcor.de
Zahl der Mitglieder: ca. 31
Schießstand:
Es wird auf mehreren Vertragsschießständen in der Region geschossen!
Schießzeiten:
Sonntags von 14:00 bis 17:00 Uhr
Disziplinen:
Alle DSU Disziplinen jedoch hauptsächlich die beiden Kurzwaffendisziplinen
DDi: 36 und KDi: 27
Gastschützen:
Sind nach telef. Rücksprache und Voranmeldung willkommen!
Neumitglieder:
Werden nach Möglichkeit aufgenommen!
Kurzvorstellung:
Wir sind eine begeisterte Interessengemeinschaft von Großkaliber Sportschützen in der Region Pforzheim. Wir schießen auf mehreren angemieteten Schießständen die dynamischen Disziplinen der DSU und haben uns dabei besonders auf die beiden Kurzwaffendisziplinen KDi: 36 und KDi: 27 spezialisiert.
In der Vergangenheit wurden mehrere Titel bei den Deutschen Meisterschaften der DSU errungen. Wir weisen mit Stolz darauf hin, dass wir in den letzten Jahren bei den Deutschen Meisterschaften der DSU erfahrene Schießleiter für diese Großveranstaltung gestellt haben und das unser Vorsitzender, Herr Jürgen Zaremba, seit dem 04.05.2003 Mitglied im Unionsrat der DSU ist und von dort aus den Werdegang der DSU mitbestimmt. Wir sind darum bemüht, gemeinsam mit dem Präsidium die Deutsche Schießsport Union zu einem vorbildlichen und gut funktionierenden Schießsportverband auszubauen. Selbstverständlich stehen wir interessierten Sportschützen und solchen, die es werden wollen, über Fragen zur Struktur der DSU und ihren Disziplinen gerne beratend zur Verfügung.
Mitgliederstruktur:
Viele unserer Mitglieder kommen aus dem privaten und polizeilichen Sicherheitsbereich.
Kontakte:
Wir haben internationale Kontakte und nehmen an Wettbewerben im europäischen
Ausland teil.
Wettbewerbe:
Wir schießen die Disziplinen nach der Sportordnung und nach dem Sportjahr der DSU.
Perspektiven:
Wir wollen dabei helfen, die DSU auszubauen.