V/112-92/RP
St. Sebastianus-Schützenbruderschaft
Schießsportverein Wershofen e. V.
53520 Harscheid
 
Vorstand:
1. Vorsitzender: Stephan Lange
2. Vorsitzender: Christian Schneider
Adresse: Am Zahnkreuz 53520 Wershofen Gilt auch für Briefzuschriften.
E-Mail: vorstand@sportschützenverein-wershofen.de
Homepage: http://www.sportschützenverein-wershofen.de
Zahl der Mitglieder: 56
Schießstand:
7 Bahnen 50 Meter, Zulassung Klein- und Grosskaliber, Vorderlader
5 Bahnen 25 Meter, Zulassung Klein- und Grosskaliber, Vorderlader, Slugs
12 Bahnen 10 Meter, Zulassung für Waffen bis 7,5 Joule
Laser-Trainings-System
Ferner gehört ein Freigelände von ca. 10.000 qm dazu. Zelten und Campen macht da so richtig Spaß. Sanitäranlagen (Toiletten und Duschen) sind im Gebäude vorhanden.
Schießzeiten:
Freitags abends ab 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr und Sonntags (Vormittag). Gesonderte Zeiten für Jugendliche.
Disziplinen:
DSU und RSB Disziplinen
Gastschützen:
Sind gerne willkommen. Wir haben ein besonderes Gastschützenangebot als 10er-, 30er- oder Jahreskarte
Neumitglieder:
Sind jederzeit gerne willkommen. Eine umfassende Einführung bis hin zum Waffensachkundelehrgang, Schießleiterlehrgang ist möglich. Aber auch erfahrene Schützen sind als Neumitglieder gerne gesehen.
Kurzvorstellung:
Der Verein wurde 1967 gegründet. Wir sind im Rheinischen Schützenbund und bei der DSU organisiert. Wir haben aber auch Gastvereine anderer Verbände. Bei uns steht der Breitensport im Mittelpunkt. Spaß und Geselligkeit sollen dabei nicht zu kurz kommen. Disziplin auf dem Schießstand ist dabei aber Voraussetzung.
Als DSU Bundesstützpunkt Jugendsport liegt uns die Nachwuchsbetreuung besonders am Herzen.
Ausbildung (Lehrgänge) wird bei uns groß geschrieben. Wir sind in der Lage Waffensachkunde-, Schießleiter- und Jugendwart- Lehrgänge in unserem Verein anzubieten und selbst durchzuführen.
Mitgliederstruktur:
Bunt gemischt. Alle Alterklassen und auch Frauen sind vertreten. Jugendliche sind auch in erfreulicher Anzahl vorhanden.
Wettbewerbe:
Großkaliber-Wettkampf im März
Westerntreffen mit Vorderladerschießen und Westernwaffen (Unterhebelrepetierer, Revolver ab .357Mag)
Deutsche Meisterschaft der Jugend
Erwartungen:
Neue Mitglieder sollten sich neben dem Schießsport auch für die Vereinsaktivitäten interessieren und einen kameradschaftlichen Umgang wünschen.