V/356-05/BA
Königlich-priviligierte Schützengesellschaft
1430 Haßfurt
97437 Haßfurt
 
Vorstand:
1. Schützenmeister: Gerhard Hartmann
2. Schützenmeister: Wilhelm Grohe
Ansprechpartner: Gerhard Hartmann
Adresse: Sailershäuser Straße 20, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521/64254
E-Mail: g.hartmann.has@t-online.de
Zahl der Mitglieder: 20 (DSU)
Schießstand:
Langwaffen 100/50 m 8 Bahnen
Kurzwaffen 25 m 8 Bahnen
Luftdruckwaffen 10 m 8 Bahnen
Schießzeiten:
Kurzwaffe u. Luftdruck jeden Freitag 19.00-21.30
Langwaffen jeden 2. Sonntag 9.30 - 12.00 und nach Vereinbarung
Disziplinen:
alle DSU-Disziplinen mit festen Entfernungen: 25/50/100 m
Gastschützen:
sind jederzeit willkommen
Neumitglieder:
werden gerne aufgenommen
Kurzvorstellung:
Die Schützengesellschaft ist seit Jahrhunderten (Gründung 1430) ein fester Bestandteil unserer Kleinstadt. Unser Hauptverband ist der Bayerische Schützenbund; seit ein paar Jahren gibt es eine BDS-Gruppe und ab 2005 auch eine von DSU-Mitgliedern. Sportlicher Schwerpunkt ist das Großkaliberschießen mit Lang- und Kurzwaffen
Mitgliederstruktur:
knapp 200 Mitglieder zwischen 10 und 85 Jahren
Wettbewerbe:
Gesellschaftsmeisterschaft Teilnahme an Meisterschaften von BSSB, BBS und DSU Kleinkaliber-Gewehrschießen im Frühling (offener Wettbewerb) Großkaliber-Gewehrschießen im Sommer (offener Wettbewerb) Selbstlader-Gewehrschießen im Herbst (offener Wettbewerb)