V/479-10/HE
Schützengilde Smoking Rifle e. V.
61273 Wehrheim/Pfaffenwiesbach
 
Vorstand:
1. Vorsitzender: Oliver Rückel
2.Vorsitzender: Rainer Schmitt
Kassenwart: Frank Ross
Schriftführer: Rainer Hartmann
Jugendwart: Grit Keller
Beisitzer: Alexander Suckow, Knut Hofmann
Ansprechpartner: Oliver Rückel Rainer Schmitt
Adresse: Oliver Rückel Naunheimer Str. 16 61273 Wehrheim/Pfaffenwiesbach
Telefon: Oliver Rückel 06081-3142 Rainer Schmitt 06081-12768
E-Mail: smoking-rifle@t-online.de
Schießstand:
Freischütz Neu-Anspach Es stehen 5 Stände mit 50 Meter und 5 Stände mit 25 Meter sowie Luftdruckstände zur Verfügung
Schießzeiten:
Dienstag und Freitag 19.00 - 20.00 Uhr: Für Großkaliberkurzwaffen, Voderlader, Gewehre mit Kurzwaffenmunition (z.B. Unterhebelrepetierer in 44 Magnum) Dienstag und Freitag 19.00 - 22.00 Uhr Kleinkaliberwaffen und Luftdruck (kurz oder lang). Samstag 14.00 bis 18.00 Uhr: Alle Waffen von Luftdruckwaffen bis zum Großkalibergewehr bis 4500 Joule. Sonntag 10.00 bis 12.00 Uhr: Luftdruck und KK
Kurzvorstellung:
Wir sind ein ausgeglichener und geselliger Verein, der Spaß und Freude am Schießsport hat. Wir legen Wert auf die Teilnahme an überregionalen Wettkämpfen (Ligarunde, Pokalschiessen und Deutsche Meisterschaften). Gegründet wurde die Schützengilde "Smoking-Rifle e.V." 2010. Wir benutzen die Schießstände Freischütz Neu-Anspach,SV Friedrichsdorf, SV Bad Homburg und des SV Kapersburg Pfaffenwiesbach. Gastschützen sind nach telefonischer Anmeldung herzlich willkommen.